Geschichte



2017

Per 1. Juni 2017 haben wir die Kehricht- und Grüngutabfuhr der Gemeinden Niederhasli / Oberhasli, Schöfflisdorf, Schleinikon, Nieder- und Oberweningen von der Firma Moor Heizoel und Transport AG übernommen.

   
2016

Inbetriebnahme unseres ersten EURO 6 Welaki. Dank einem fortschrittlichen Partikelfilter werden die Abgase vorgereinigt und somit die Umwelt geschont.

   
2016

Am 27. Januar 2016 hat unsere Firma am KMU-Preis 2016 der Zürcher Kantonalbank den Sonderpreis für aussergewöhnliche Leistungen gewonnen. Für eine Leistung, die für uns schon fast selbstverständlich ist, ausgezeichnet zu werden, ehrt uns sehr.

   
2015 Die Photovoltaikanlage auf den Dächern der Seeblerstrasse 16 und 20 ist installiert und betreibt beide Anlagen nun mit Solarstrom.
   
2015 Das erste EURO 6 Fahrzeug mit batteriebetriebenem Aufbau wird in Betrieb genommen.
   
2014 Unser Managementsystem wurde erneut erfolgreich nach ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001 rezertifiziert.
 
2014 Der Neubau an der Seeblerstrasse mit Gewerberäumlichkeiten, Wohnungen und einer grosszügigen Stahlhalle wurde im April eingeweiht.
 
2012 Inbetriebnahme eines zweiten, umweltfreundlichen Hakenfahrzeuges mit 24 Tonnen-Kran für die Leerung von unterirdischen Sammelbehältern und allgemeine Kranarbeiten.
 
2011 Erfolgreiche Rezertifizierung unseres Managementsystems nach ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001.
 
2011 Inbetriebnahme des vierten mit Kompogas betriebenen Kehrichtfahrzeuges mit Automatic-Lifter-Wägeschüttung.
 
2010 Inbetriebnahme des zweiten modernen Waschfahrzeuges für die professionelle Reinigung der Kehricht- und Grüngutcontainer.
 
2008 Inbetriebnahme des dritten mit Kompogas betriebenen Kehrichtfahrzeuges mit Automatic-Lifter-Wägeschüttung.
 
2008 Erfolgreiche Zertifizierung unseres Arbeitssicherheitsmanagement-Systems nach OHSAS 18001 und Rezertifizierung nach ISO 9001 und ISO 14001.
 
2005 Inbetriebnahme des zweiten mit Kompogas betriebenen Kehrichtfahrzeuges mit Automatic-Lifter-Wägeschüttung.
 
2005 Anerkennung als offizieller Lehrbetrieb und bilden ab da Lernende aus.
 
2005 Erfolgreiche Erstzertifizierung unseres Qualitäts- und Umweltmanagementsystems nach ISO 9001 und ISO 14001.
 
2004 Inbetriebnahme eines neuen Hakenfahrzeuges mit 24 Tonnen-Kran für die Leerung von unterirdischen Sammelbehältern und allgemeine Kranarbeiten.
 
2004 Inbetriebnahme des ersten modernen Waschfahrzeuges für die professionelle Reinigung der Kehricht- und Grüngutcontainer.
 
2001 Verlegung der Firma inklusive Werkhof an die Seeblerstrasse 20 in Niederglatt.
   
2001 Inbetriebnahme des ersten mit Kompogas betriebenen Kehrichtfahrzeuges mit Automatic-Lifter-Schüttung.
 
1993 Einführung der Container-Wägung für Industrie und Gewerbe inkl. Abrechnung.
 
1988 Umwandlung der Firma in eine Aktiengesellschaft.
 
1982 Muldenfahrzeuge für Mini- und Normalmulden und Grosscontainer werden eingesetzt. Sämtliche Mulden werden selbst sortiert und dem Recycling zugeführt.
  
1968 Der erste Kehrichtlastwagen Mercedes Typ 1719 mit einem Kehrichtaufbau "Contena" MK III wird eingesetzt.
  
1943 Bereits 1943 machten sich Ernst und Rosa Schmid selbständig. In Niederglatt an der Sonnenbergstrasse, am ersten Standort der Firma haben sie einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Fuhrhalterei betrieben. Bald haben sie in verschiedenen Gemeinden mit Pferdefuhrwerk und später mit Jeep und Anhänger den Haushaltkehricht eingesammelt.

Heute

 

Früher

Liegenschaft früher